Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

  • Sie benötigen eine gültige FH-Benutzerkennung (z.B. ab123456)
  • Sie benötigen eine aktive Internetverbindung

Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, können Sie folgende Schritte ausführen:





  • Wechseln Sie nach dem erfolgreichen Login ggf. noch ins myFH-Portal




  • Klicken Sie auf den Button "MENÜ".




  • Klicken Sie auf den Button "Mein FH Konto".




  • Klicken Sie auf den Button "VPN VERWALTEN".




  • Hier haben Sie die Möglichkeit den Netzbereich festzulegen, dem Ihr Computer zugeordnet wird, wenn Sie einen VPN Tunnel aufbauen.
  • Die Datenverarbeitungszentrale betreibt voneinander getrennte Netze, beispielsweise:
    • Für die Fachbereiche
    • Für die Zentralverwaltung
    • Für Gäste
    • Für Studierende
  • Sie haben ggf. die Möglichkeit den Bereich zu wechseln, wenn Sie verschiedenen Organisationseinheiten zugehören.
  • Klicken Sie dazu auf das entsprechende Icon am Ende der Zeile.


Nach der Änderung trennen Sie unbedingt den VPN Client und verbinden Sie sich neu, damit Ihnen die neue IP Adresse in einem anderen Bereich zugeordnet werden kann.

  • No labels