Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

In dieser Anleitung erläutern wir die komfortable Einbindung eines zusätzlichen Exchange Funktionspostfachs (Shared Mailbox) innerhalb der Outlook Web App (owa.fh-muenster.de). Während die sogenannten Shared Mailboxen, bei denen es sich meistens um Funktionskonten handelt, automatisch innerhalb von Outlook Installationen eingebunden werden, ist die Benutzung dieser Funktionspostfächer im OWA-Webmailer von Exchange etwas mühsam. Sie haben jedoch die Möglichkeit, die diese Funktionskonten, auf die Sie in Outlook Zugriff haben, auch im Webmailer hinzuzufügen und dort zu nutzen.

  • Sie benötigen ein aktives Beschäftigungsverhältnis an der FH-Münster

  • Sie benötigen den Zugriff auf ein entsprechendes Exchange Shared Mailbox Funktionspostfach
  • Sie benötigen ein FH-Benutzerkonto, welches für Exchange freigeschaltet ist.

  • Sie benötigen eine aktive Internetverbindung

...

  • Suchen Sie nun als dem globalen Adressbuch von Exchange das Shared Mailbox Funktionskonto, bzw. das Konto, welches Sie hinzufügen wollen.
  • In diesem Beispiel suchen wir nach "Max", Sie können aber z.B. auch nach einer E-Mail-Adresse suchen.
    • Wenn Sie keine Suchtreffer erhalten, dann handelt es sich bei dem Funktionspostfach nicht um ein Konto, welches sich auf dem Exchange Mailsystem befindet.
      • Fragen Sie in einem solchen Fall einmal bei Ihren Kolleginnen und Kollegen nach Zugangsdaten.
  • Klicken Sie anschließend auf den gewünschten Suchtreffer.

...

  • Das Konto von Max wurde ausgewählt. Drücken Sie nun "Hinzufügen", um es Ihrer Menüstruktur anzufügen.
    • Sollten Sie die folgende Fehlermeldung erhalten, :

Image Added

      • ...dann haben Sie
  • wahrscheinlich
      • entweder keine ausreichenden Berechtigungen auf
  • dem gewählten Konto:

...

      • der ausgewählten Shared Mailbox...
      • ...oder es handelt sich nicht um eine Shared Mailbox, sondern um ein normales Exchange Konto zu dem Zugangsdaten existieren.
        • Fragen Sie in einem solchen Fall einmal bei Ihren Kolleginnen und Kollegen nach Zugangsdaten.




  • Ist der Vorgang erfolgreich, dann erscheint nun die Shared Mailbox auf der linken Seite im Menü unter Ihrem eigenen Konto.
  • Sie können nun alle Mails in dem Funktionspostfach einsehen.

...