Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Was muss ich tun, damit ich Adobe Programme nutzen kann?

Bei den Programmen von Adobe handelt es sich um cloud-basierte Anwendungen. Die Nutzung der neuen Version Adobe Creative Cloud 2019 erfordert daher ein persönliches Adobe Nutzerkonto.
Wenn Sie Adobe über die FH-Münster nutzen möchten, müssen Sie zunächst Ihr Adobe Konto über das Software-Portal der FH-Münster erstellen.

Wie richte ich mein Adobe Nutzerkonto über die FH-Münster?

Wählen Sie im Software-Portal der FH-Münster Adobe Creative Cloud aus und folgen den weiteren Anweisungen.

Dürfen andere Personen mein Adobe Konto nutzen?

Für die Nutzung von Adobe Creative Cloud benötigen Sie ein persönliches Adobe Konto. Die Nutzungsrechte ihres Kontos dürfen nicht an Dritte übertragen werden, d.h. die Nutzung Ihres Kontos durch andere Personen ist nicht gestattet.

Darf ich Adobe für kommerzielle Zwecke nutzen?

Die Nutzung von Adobe Creative Cloud über die FH Münster ist ausschließlich zur Unterstützung von Forschung und Lehre bestimmt. Eine Nutzung für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet und verstößt gegen den Hochschulrahmenvertrag. Eine kommerzielle Nutzung muss daher nur über ein privates Adobe Konto erfolgen.

Welche Daten darf ich in der Creative Cloud speichern?

Adobe Creative Cloud ermöglicht das bearbeiten und Teilen von Daten in der Cloud. Dabei werden Daten auf Servern gespeichert, die nicht von der FH-Münster betrieben werden und außerhalb der Europäischen Union liegen können.
Bitte beachten Sie, dass Sie nur dann personenbezogene Daten in der Creative Cloud speichern oder teilen dürfen, wenn dafür die ausdrückliche Einwilligung der Betroffenen vorliegt oder ein gesetzlicher Erlaubnistatbestand greift.

Welche Daten übermittelt die FH-Münster an Adobe?

Es werden Ihre "Nutzerkennung@fh-muenster.de", sowie Ihr Vor- und Nachname an Adobe übertragen.
Die Authentifizierung zur Anmeldung bei Adobe wird über die FH-Münster abgewickelt, d.h. es wird kein Passwort an Adobe übermittelt.
Die FH-Münster hat allerdings keinen Einfluss über die Daten, die Adobe bei der Nutzung von Creative Cloud erhebt.

Weiterführende Informationen finden sich bei Adobe: Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und Änderung der Datenschutzrichtlinien.
Allgemeine Einstellungen zum Datenschutz lassen sich in den Datenschutzoption editieren.

Bin ich nutzungsberechtigt?

  • Studierende müssen den Rollentyp Student  mit Rollenstatus aktiv besitzen.
  • Bedienstete müssen den Rollentyp Mitarbeiter mit Rollenstatus aktiv besitzen.
  • Die Informationen zu Rollentyp und Rollenstatus lassen sich im myFH-Portal abrufen unter: Menü → Mein FH-Konto → Selbstauskunft
LizenztypEinschränkungenVerfügbarkeitHome-UseAzubisBediensteteHiwisStudierendeTutor
Mitarbeiter Lizenz

Keine Einschränkung in der Nutzung

Applikationen downloadbar unter https://account.adobe.com
Admin-Rechte zur Installation notwendig
jajajajaneinja
Pool LizenzNutzbar an Pool-Rechnern der FH MünsterKein Download verfügbarnein jajajajaja

Kann ich als Student*in Adobe Produkte im Homeoffice nutzen?

Leider wird die Nutzung von Adobe für Studierende außerhalb der Pools nicht über die Lizenz abgedeckt, d.h. außerhalb der Pools ist die Lizenz ungültig. Die Programme lassen sich unter Umständen als Testversion befristet nutzen. Bei der angezeigten Frist handelt es sich jedoch um einen einmaligen Testzeitraum, den Adobe allen nicht lizenzierten Nutzern gewährt. Es handelt sich dabei also nicht um die von der FH Münster abgedeckten Lizenz.

Aktueller Hinweis

Homeoffice Option für Studierende

  • Aufgrund der aktuellen Corona Krise  gewährt Adobe nun Studierenden die Möglichkeit, Adobe Creative Cloud im Homeoffice zu zu nutzen. Es handelt sich dabei um eine zeitlich begrenztes Angebot, das bis zum 6.7.2020 gültig ist.
    • Eine Nutzung von Adobe ist somit temporär außerhalb der Pools am eigenen Rechner möglich.
    • Das Adobe Konto für Studierende muss zunächst über das Software-Portal der FH Münster beantragt werden. Erst danach ist die Nutzung von Adobe Creative Cloud im Homeoffice möglich.
  • Da es sich bei dem Angebot, um eine Kulanz seitens Adobe handelt, übernimmt die FH Münster keinerlei Gewähr für den Umfang und Verfügbarkeit dieses Angebots, d.h. die DVZ kann keinen Support bei der Installation oder Nutzung von Adobe Creative Cloud anbieten.
  • Weiter führende Information zu der Aktion findet man auf den offiziellen Adobe FAQ-Seiten.

Nutzungshinweis

  • Die Nutzung von Adobe Creative Cloud im Homeoffice erfordert die Installation der gewünschten Applikation auf dem eigenen Rechner.

Kann man mit einer Gastkennung Adobe an der FH Münster nutzen?

Die Nutzung einer Gastkennung berechtigt nicht die Nutzung von Adobe.
Gäste könnten jedoch mit einer eigenen Lizenz Adobe an den Pools nutzen. Der Login müsste dann mit der sogenannten AdobeID des Gastes erfolgen.

Wie schalte ich die Programme frei?

Die Nutzung der Software auf den Rechnern setzt zwingend eine Netzwerkverbindung voraus um sich im Programm zu legitimieren.

Kann ich die Softwareprodukte herunterladen und auf meinem eigenen Gerät nutzen?

Der Download der Programme auf privaten Rechner ist ausschliesslich für Nutzer mit der Statusrolle Mitarbeiter möglich. Diese können Programme der Creative Cloud direkt bei Adobe herunterladen.
"Bring your own Device" ist für Nutzer mit der Rolle Student ist nicht möglich. Die Nutzung der Programme ist hier beschränkt auf zentral bereitgestellten Rechner der DVZ.

Was ist bei Fehlermeldungen während der Installation zu tun?

  • Aktuelles Upgrade des Betriebssystems einspielen.
  • Aktuelle Pakete von https://account.adobe.com herunterladen.
  • Die Applikation nochmals deinstallieren und einen weiteren Installationsversuch starten.
  • Eine andere Adobe Applikation installieren, um einen generellen Fehler im System auszuschließen.
  • Gegebenenfalls Adobe Creative Cloud 2019 vollständig deinstallieren und danach einen weiteren Installationsversuch starten.

Welchen Support bietet die DVZ den Endnutzern an?

Die DVZ bietet Endnutzern die Administration des Arbeitsrechners an. Entscheidet sich ein Nutzer dazu, den eigenen Rechner selbst zu administrieren, kann die DVZ leider keinen vollumfänglichen Support anbieten. Es können allgemeine Hilfestellungen bei Problemen während der Installation gegeben werden, aber z.B. keine tiefgreifende Ursachenanalyse des Problems.

Lässt sich ein privates Adobe Konto (Adobe ID) mit meiner FH E-Mail nutzen?

Die Nutzung eines privaten Kontos (AdobeID) ist auch mit einer FH E-Mail Adresse (@fh-muenster.de) möglich. Bei der Anmeldung wird dann ein weiterer Dialog eingeblendet, der Ihnen die Auswahl zwischen einem privaten Konto (Adobe ID) oder einem FH Konto (Enterprise ID) ermöglicht. Es ist ebenfalls möglich, Adobe auf den Pool Rechnern mit einem privaten Konto zu nutzen.

    



  • No labels