Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

  • Sie benötigen eine aktive Internetverbindung
  • Sie benötigen Administrationsberechtigungen an dem betreffenden Computer
  • Sie benötigen die Installatonsdatei für den Drucker
    • Diese erhalten Sie vom Fachbereichsadmin oder Sie haben Sie auf anderem Weg bereits heruntergeladen
    • Den Namen des zu installierenden Druckers finden Sie auf einem Etikett auf dem neuen RICOH-Kopierer


Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, können Sie folgende Schritte ausführen:


  • Bevor Sie beginnen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie alte Druckertreiber deinstalliert und den Computer anschließend einem Neustart unterzogen haben.
  • Dieses Verfahren beschreibt die Installation für den sog. Direktdruck. In der Installationsdatei sind der DNS-Name des Netzwerdruckers und die abrechnungsrelevanten Angaben hinterlegt.

    • Daher gibt es für jeden einzelnen Drucker eine separate Installationsdatei

  • Öffnen Sie die Installationsdatei mit einem Doppelklick und lassen Sie auf Rückfrage Änderungen durch diese Software an Ihrem System zu.
    • Die gesamte Installation läuft im Hintergrund - Dauer ca. 1 min.
    • Der Drucker ist anschließend fertig installiert und einsatzbereit.




  • Prüfen Sie die Installation, schauen Sie ob der Drucker Ihrem System hinzugefügt wurde.
  • Öffnen Sie dazu die Computereinstellungen.




  • Drücken Sie dann auf den Bereich "Geräte".




  • Der entsprechende Drucker sollte bei Ihren Geräten mit aufgelistet sein.
    • ...in diesem Beispiel ist es der Drucker DVZFHZTESTRICOH01




  • Sie können nun direkt loslegen, beispielsweise innerhalb von Microsoft Word.




  • No labels