Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

  • Sie benötigen ein aktives Beschäftigungsverhältnis an der FH-Münster

  • Sie benötigen ein FH-Benutzerkonto, welches für Exchange freigeschaltet ist.

  • Sie benötigen eine aktive Internetverbindung

Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, können Sie folgende Schritte ausführen:





  • Drücken Sie auf "Neu".




  • Wechseln Sie in den „Terminplanungs-Assistent“.




  • Bevor Sie Räume oder Personen anfügen, stellen Sie Anfang und Ende des geplanten Meetings ein.
  • Im Bereich (A) können Teilnehmer aus dem Exchange Adressbuch gesucht werden.
  • Im Bereich (B) fügen Sie einen Raum zu.
  • Drücken Sie nun zunächst auf "Raum hinzufügen".




  • Wählen Sie einen Raum aus der Liste der verfügbaren Räume.
    • Ist der Raum nicht in der Liste, dann ist er vielleicht bereits gebucht, lassen Sie sich in diesem Fall alle Räume anzeigen. (A)




  • Haben Sie erfolgreich einen freien Raum gewählt, fügen Sie nun die Teilnehmer hinzu.




  • Sind Raum und Teilnehmer vollständig eingetragen, verlassen Sie den Terminplanungs-Assistenten durch drücken auf "Ok".




  • Vergeben Sie nun einen Namen für den Termin und verfassen Sie einen Einladungstext.
  • Anschließend versenden Sie die Einladung durch drücken des Buttons "Senden".




  • Falls Sie einen Raum gebucht haben und dieser Raum von einer Person verwaltet wird, muss Ihnen dieser Raum
    für den von Ihnen gewünschten Zeitraum erst bestätigt werden.

  • Sie erhalten hierüber eine Information in Form einer Mail.




  • Hat der Raumplaner Ihnen den Raum zugesagt, erhalten Sie eine weitere Mail.
    • Erst mit dieser Bestätigung haben Sie die verbindliche Zusage für den Raum.




  • In Ihrem Kalender können Sie nun nachschauen, wer Ihrem Meetings bereits zu- oder abgesagt hat.

  • Wechseln Sie dazu wieder zurück in den Kalender.

  • Doppelklicken Sie dann auf den Termin.




  • Wie in den Details zu sehen ist, wurde Ihnen der Raum verbindlich zugesagt.

  • Wenn eingeladene Teilnehmer zu- oder absagen, können Sie dies an dieser Stelle ebenfalls nachverfolgen.




  • Falls Sie einen Termin absagen müssen, können Sie dies ebenfalls in dieser Ansicht durchführen.

    • Der Termin wird dann aus Ihrem Kalender entfernt und der gebuchte Raum wieder freigegeben.

  • Klicken Sie dazu auf "Abbrechen" und wählen Sie dann "Absage vor dem Senden bearbeiten".




  • Verfassen Sie einen kurzen Text und drücken Sie dann "Senden" um die Absage zu verschicken.



Die Planung eines Meetings mit anderen Teilnehmern und Raumplanung ist damit abgeschlossen.

  • No labels