Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

  • Um selbst ein Meeting mit Zoom zu organisieren, benötigen Sie ein aktives Beschäftigungsverhältnis oder eine Immatrikulation an der FH Münster

    • Für die Teilnahme an einem Meeting ist keine FH-Kennung und kein Login bei Zoom notwendig
  • Sie benötigen eine aktive Internetverbindung

  • Beachten Sie bitte auch die Hinweise zum Datenschutz bei den Videokonferenzsystemen

Diese Anleitung beschäftigt sich mit...

Umfangreiche Anleitungsbereiche des Herstellers

Diese Anleitung befasst sich mit der ersten Inbetriebnahme der Zoom App unter Verwendung des Single Sign-on der FH Münster. Der Hersteller von Zoom betreibt auch ein eigenes, umfangreiches Helpcenter, was wir Ihnen sehr empfehlen können.

Zu finden ist Dieses unter folgendem Link:

Gut gestaltet sind auch die Bereiche mit den Videoanleitungen und Trainingsvideos des Herstellers:


Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, können Sie folgende Schritte ausführen:


Grundinstallation von Zoom








  • Starten Sie anschließend die Installationsdatei um den Client auf Ihrem Rechner zu installieren.




  • Der Client wird nach der Installation geöffnet. Drücken Sie auf "Anmelden".




  • Drücken Sie dann auf den Button "Melden Sie sich mit SSO an".




  • Schreiben Sie folgenden Text in das Feld: fh-muenster
  • Drücken Sie anschließend auf fortfahren.




  • Sie werden auf die Anmeldeseite der FH Münster geleitet, die sich in einem Browserfenster öffnet.
  • Melden Sie sich hier mit Ihrer FH-Kennung und dem zugehörigen Kennwort an.




  • Nach der erfolgreichen Anmeldung, werden Sie vom Browser zurück in die Zoom App gelinked...
    • Wählen Sie bei (1), dass Sie diesen Typ von Link künftig mit der Zoom App öffnen möchten.
    • Speichern Sie diese Entscheidung durch setzen des Häkchens (2).
    • Drücken Sie dann auf "Link öffnen" (3).




  • Zurück im Zoom Programmfenster, öffnen Sie zunächst die Einstellungen.




  • Richten Sie Zoom Ihren Wünschen entsprechend ein.
  • Beachten Sie die Bereiche "Video" und "Audio", wählen Sie hier Ihr bevorzugtes Gerät aus.




  • Eröffnen Sie dann Ihr erstes Meeting. Klicken Sie dazu auf "Neues Meeting.




  • Klicken Sie auf "Per Computer dem Audio beitreten" um das Mikrofon zu nutzen, welches Sie zuvor in den Einstellungen ausgewählt haben.




  • Machen Sie sich anschließend mit den Features von Zoom vertraut.
  • Ganz oben links gibt es ein kleines "i-Symbol", klicken Sie anschließend darauf.




  • Sie erhalten die Information über das Kennwort und eine Einladungs-URL, die Sie an beliebige Personen versenden können.
    • Mit dieser URL ist es möglich Ihrem Meeting beizutreten. Für die Teilnahme an Ihrem Meeting ist kein Zoom Account notwendig.




  • Sie können alternativ auch Einladungsmails versenden:
    • Drücken Sie dazu auf "Einladen" (1).
    • Wählen Sie dann oben den Reiter "E-Mail" (2).
    • Und drücken Sie dann auf "Standard-E-Mail" (3) um Ihr Mailprogramm mit einem vorgefertigten Text zu öffnen.


Umfangreiche Anleitungsbereiche des Herstellers

Der Hersteller von Zoom betreibt auch ein eigenes, umfangreiches Helpcenter, was wir Ihnen sehr empfehlen können. Zu finden ist Dieses unter folgendem Link:

Gut gestaltet sind auch die Bereiche mit den Videoanleitungen und Trainingsvideos des Herstellers:



Tipps zur Sicherheit innerhalb Ihrer Zoom Meetings

  • Öffnen Sie Ihre Zoom Einstellungen unter folgendem Link: https://fh-muenster.zoom.us/profile/setting
  • Wechseln Sie ggf. im Menü in den Bereich "Einstellungen" und dort in den Reiter "Meeting".
  • Schauen Sie sich dort sämtliche Einstellungen an, besonders aber folgende...



  • Verlangen Sie die Eingabe des Kennwortes für sämtliche Meetings



  • Entfernen Sie das Kennwort aus dem Beitrittslink, so stellen Sie sicher das jemand nicht einfach nur durch Kenntnis des Links Ihrem Meeting beitreten kann, sondern immer auch das Kennwort benötigt.



  • Verschlüsseln Sie die Inhalte Ihres Meetings



  • Schalten Sie ggf. den Warteraum ein und gewähren Sie den Teilnehmenden individuell den Zutritt zum Meeting.
  • Konfigurieren Sie in diesem Fall auch Titel, Logo und eine kurze Beschreibung für den Warteraum





  • No labels